Polyurethan-Schäume

Coppi

PROFESSIONAL

Polyurethan-Bauschaum mit kontrollierter Nachexpansion und maximaler Haftung für die Verlegung von Dachziegeln.
B2_DIN4102

Durch die geringe Ausdehnung, die langen Verarbeitungszeiten, die feinporige Zellstruktur und die hohe Zugfestigkeit ist der einkomponentige Polyurethan-Montageschaum ganz besonders zum Verkleben von Dachziegeln geeignet. Die langen Verarbeitungszeiten sorgen für ausgezeichnete Haftung auf beiden Seiten des Ziegels, während die geringe Ausdehnung das Abheben der verklebten Ziegel sowie Materialverschwendungen durch seitliches Austreten der Masse vermeidet. Die hohe Zugfestigkeit gewährleistet dauerhaften Halt der verklebten Bauteile.

  • Bis zu 10 m² Oberfläche mit Dachziegeln verlegbar
  • Wasserundurchlässig
  • Hohe Reißfestigkeit
  • In manueller und Pistolen-Version erhältlich

Anwendungsbereiche

  • Verkleben von Dach- und Firstziegeln
  • Befestigung von Elektroinstallationen
  • Dämmung von Rohrleitungen
  • Ausschäumen von Rohr- und Mauerdurchbrüchen

Untergrundarten

  • Holz
  • Beton
  • Klinker
  • Faserzement
  • Metall
  • Glas
  • Kunststoff
Zertifizierung B2 nach DIN 4102
Verarbeitungstemperatur von +5 °C bis +40 °C
Oberflächenvernetzungszeit ca. 15-30 Minuten
Aushärtungsgeschwindigkeit ca. 180 Minuten
Betriebstemperatur von -40 °C bis +120 °C
Verbrauch 750 ml für ca. 7-10 m² verklebte Ziegel
Lagerung 12 Monate
Produktdetails Produktcode Barcode
Manuelle Verarbeitung 750ml 750 ml 6427 8030334064272
Verarbeitung mit Pistole 750ml 750 ml 6909 8030334069093