Beton­instandsetzung

Strutturale

Thixotroper und faserverstärkter, vorgefertigter Mörtel hoher mechanischer Festigkeit, Typ CC und Klasse R4 nach EN 1504-3, für die Instandsetzung tragender Bauteile.
R4CC_EN1504-3 Ecobonus_verde-01
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Optimale Thixotropie
  • Schrumpffrei
  • In Schichtstärken von 20 bis 40 mm verarbeitbar

Strutturale ist ein gebrauchsfertiger, faserverstärkter Mörtel, der ohne Zuhilfenahme von Schalungen auf Wand- und Deckenflächen aufgetragen wird. Ein leichtes Quellen sowohl im plastischen Zustand als auch nach dem Aushärten wirkt der Rissbildung entgegen. Der Mörtel ist von Hand oder mit einem geeigneten Spritzgerät – auch in mehreren Zentimeter dicken Schichten – einfach und tropffrei verarbeitbar. Er besitzt eine hohe Widerstandskraft, insbesondere was die Biegefestigkeit betrifft: Ein wichtiger Faktor bei der fachgerechten Instandsetzung von Stahlbeton. Strutturale ist ein Produkt für die statisch relevante Instandsetzung von Beton mittels hydraulischen Mörtels vom Typ CC und Klasse R4 gemäß EN 1504-3.

Strutturale ist geeignet:

  • für konstruktive Wand- und Deckenputze
  • für die Erneuerung der Überdeckung von Stahleinlagen
  • für die Instandsetzung von armierten Betonbauteilen

Nach EN 1504-9 kann für den Anwendungsbereich von Strutturale auf die Prinzipien 3 (Betoninstandsetzung), 4 (Verstärkung) und 7 (Erhalt oder Wiederherstellung der Passivität) anhand der Verfahren 3.1 (Mörtelauftrag von Hand), 4.1 (Zufügen oder Auswechseln von Bewehrungsstahl) und 7.1 (Erhöhung der Betondeckung mit zusätzlichem zementgebundenen Mörtel oder Beton) Bezug genommen werden.

Farbe Code Verpackung Packung Palette Barcode
 
Grau
6314 Sack 25 kg 50 Säcke 8030334063145
Technisches Datenblatt [pdf]
Download