Beton­instandsetzung

Restauro R2

Vorgefertigter, kunstharzvergüteter, mittelschnell abbindender Trockenmörtel zum Reprofilieren von Beton und Stahlbeton, auch für Deckenflächen geeignet.
R2 PCC - EN1504-3 Ecobonus
Thixotrop | Faserverstärkt | Niedriges E-Modul

Restauro ist ein vorgefertigter, faserverstärkter, mittelschnell aushärtender Mörtel bestehend aus speziellen Zementen, ausgewählten Zuschlagstoffen, Kunstharzen und Zusatzmitteln. Dank seiner thixotropen Eigenschaften kann der Mörtel sowohl von Hand als auch mit einem geeigneten Spritzgerät auf Wand- und Deckenflächen problemlos und tropffrei verarbeitet werden.

  • Ausgezeichnet verarbeitbar
  • Hoch thixotrop
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Auftrag in Schichtdicken von 10 bis maximal 60 mm
  • Mittelschneller Mörtel
  • Niedriges E-Modul

Anwendungsbereiche

  • Reprofilierung und Instandsetzung der Außenschicht von Beton und Stahlbeton an Balken, Pfeilern, Wänden und Deckenflächen
  • Instandsetzung von Balkonkanten, Gesimse und Brüstungen
  • Reparatur von Betonbauteilen, Balkonunterseiten, Estrichen, Fertigbauteilen und auch Kanalisierungen, Schutzwände und Tunnel
  • Ausgleichen von Kiesnestern, Löchern von Abstandhaltern an Schalungen, Hohlkehlen

Untergrundarten

  • Beton und Stahlbeton
  • Mörtel und zementäre Untergründe mit guter mechanischer Festigkeit
Zertifizierung R2 PCC nach EN 1504-3
Verbrauch 19 kg/m² pro cm Schichtdicke
Mögliche Schichtdicken 10-60 mm
Anmachwasser ca. 17 %
Verarbeitungszeit ca. 30 Minuten
Abbindezeit (Beginn/Ende) ca. 40/100 Minuten
Verarbeitungstemperatur von +5 °C bis +30 °C
Druckfestigkeit 45 MPa
Biegezugfestigkeit 9 MPa
E-Modul 16 GPa
Haftfestigkeit 2 MPa
Kapillare Absorption 0,4 kg/(m²*h0,5)
Betriebstemperatur von –20 °C bis +90 °C
Lagerung 6 Monate
Produktdetails Produktcode Barcode
25 kg Grau 6312 8030334063121